In meiner Praxis verbinde ich moderne, traditionelle und alternative Methoden.  Die besten Ansätze jeder Methode werden ausgewählt und zu einem Konzept vernetzt. Dadurch werden die seelischen Belastungen reduziert und neue Erkenntnisse gewonnen. Sie, als Klientin oder Klient, haben dadurch den Vorteil, alle Methoden in einem System zu nutzen, von dem Seele, Körper und Geist profitieren. Wenn Sie z. B. mit beruflichem und/oder privatem  Stress belastet sind,  können Elemente der Kinesiologie und Aufstellung entlastend wirksam werden.

 

Mir ist wichtig, dass Sie die bestmögliche Therapie oder Beratung erhalten. Dabei arbeiten wird ziel-, lösungs-, zukunfts- und ressourcenorientiert. Ihr Wohlbefinden steht in unserer gemeinsamen Arbeit immer im Mittelpunkt. Um Ihre Potenziale effektiv nutzen zu können, biete ich Ihnen ein ausreichendes Zeitfenster.

 

Erfahren Sie nachfolgend mehr über meine erworbenen Qualifikationen, Kompetenzen und Erfahrungen, beruflichen Aktivitäten und Mitgliedschaften.

Meine Qualifikationen

  • Heilpraktikerin für  Psychotherapie  – seit 1999 in eigener Praxis
  • Kinesiologin: Three In One Concepts, Psychologisch-lösungsorientierte Kinesiologie, Reset, TFH
  • Systemische Aufstellungen, pferdegestützte Aufstellungen
  • Psychoonkologische Beraterin/Therapeutin/Ausbilderin 
  • emotionSync®-Coach
  • Lerncoach – nlpaed®
  • Lehrerin (1974 - 2009)
  • Seminarleiterin für Stressprävention, Stressbewältigung und Autogenes Training  PS
  • Hypnotherapeutin IEK
  • Beraterin bei Burnout und Erschöpfung
  • Mediatorin BM® – lizenziert durch den BM (Bundesverband Mediation e.V.)
  • Schulmediatorin und Ausbilderin für Schul- &  Schülermediatorinnen
  • Dozentin, Referentin, Vortragsrednerin, Seminarleiterin  

Meine Kompetenzen & Lebenserfahrung

  • Konstruktive und effektive Kommunikation im Privat- und Berufsleben
  • Systemische Lösungen für Ihre  Familie, Ihren Beruf oder Ihre Organisation/Unternehmen
  • pferdegestützte, systemische Aufstellungen -  mit Pferden als Stellvertreter
  • Psychoonkologische Beratung bei Krebsbelastung als Betroffene, Angehörige, Freundin oder .......
  • Gezielte Mobilisierung Ihrer Ressourcen und Stärken
  • Stärkung und Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit, Eigenschaften und Fähigkeiten
  • Resilienz leben und lernen in jedem Lebensalter
  • Stressprävention,  Stressbewältigung, Burnout-Beratung
  • Trauerbewältigung, Trauerbegleitung
  • Therapie oder Beratung bei seelischen Belastungen z.B. Ängste,
  • Beratung im  Leben und Lernen mit  Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Elterncoaching:  Lösungsorientierte Beratung in der Erziehung von Kindern und Jugendlichen, Umgang mit besonders begabten Kinder und Jugendlichen
  • Coaching mit emotionSync.®
  • Mediationen in Schulen für Lehrkräfte und SchülerInnen
  • Konfliktcoaching
  • Mobbingprävention, Mobbinglösungen 
  • ........

Es ist mir wichtig, in meinen Beratungsschwerpunkten meine Kompetenz durch Weiterbildungen regelmäßig zu erweitern, z. B. durch

  • Traumaaufstellung nach Prof. Dr. F. Ruppert
  • systemische Aufstellung, Augenaufstellungen, Organisationsaufstellungen und pferdegestützte Aufstellungen, Kinesiologie und Aufstellung
  • Homöopathie, Schüssler Salze, Steinheilkunde, Bachblüten
  • Resonalogic - Resonanzmittel nach Carsten Pötter
  • Klärungshilfe bei Konflikten und in der Mediation
  • Cybermobbing, No Blame Approach
  • NLP und Lerncoaching
  • Dialogische Haltung nach J. Schopp
  • Förderung und Beratung  von besonders  begabten  Kindern und Jugendlichen (Hochbegabte)
  • Supervision
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Meine Aktivitäten und Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. 
  • Arbeitskreis Psychotherapie
  • Arbeitskreis Kinesiologie
  • Niedersächsische Krebsgesellschaft e.V. 
  • Hospizarbeit Braunschweig e.V. 
  • akuthilfe 24.de 
  • Bundesverband Mediation e.V.  - Fachgruppe “Mediation in Erziehung und Bildung” MEB im Bundesverband Mediation e.V.
  • Regionalgruppe “Region Braunschweig im Bundesverband Mediation e.V.” 
  • Fachforum Mobbing
  • nlpaed – Verband für neuro-linguistische Verfahren in  Bildung und Erziehung e.V. 
  • Wirtschaftsfrauen Region Braunschweig e.V. 
  • foodwatch e.V. 
  • 8.März Bündnis - Internationaler Frauentag in Braunschweig
  • Seminare, Workshops, Bildungsurlaube in Volkshochschulen der Region Braunschweig und Sozialverbänden (z. B. DRK, Diakonie, KIBIS e.V. , IKK)