"Perspektivwechsel - JETZT!" ein Erlebnisabend

Die Pferdegestützte Aufstellungsarbeit ist eine Kooperationsveranstaltung  mit der Pferdelernwerkstatt 

 

 

 

Sie möchten die Pferdegestützte Aufstellungsarbeit kennen lernen? Dann haben Sie bei diesem Erlebnisabend die Chance dazu, denn unsere Pferde sind Ihre Stellvertreter.

 

Die Aufstellung  ist eine Methode zur Aufdeckung der existierenden Strukturen innerhalb gegebener/wahrgenommener Systeme wie z.B.  Familien, Teams, Organisationen, aber auch jeglicher anderer Arten von Systemen.  

   

Es erwartet Sie eine theoretische Einführung, Demonstration einer  (eigenen) oder mehrerer (anderer) Aufstellungen und entsprechende Nachbesprechungen. Sie erleben die Pferde als Stellvertreter, wie sie augenblicklich und schnell reagieren. Sie zeigen sofort die Schachstellen auf und sind unvoreingenommen gegenüber Lösungen.  Während des Erlebnisabends gibt es ausreichend Zeit für Fragen und  zum Gespräch.

Der Erlebnisabend oder Workshop dient dem Kennen lernen und eigenen Erleben dieses Aufstellungsformats. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie eine eigene Aufstellung wünschen oder „erstmal nur zuschauen“ wollen.

 

 

Es gibt in diesem Jahr nur noch zwei Termine, danach ist Winterpause.

 

Hinweis:

Festes Schuhwerk und Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen. Die Teilnahme an den Seminaren/Workshops/ Einzelsitzung setzt für eine Aufstellung eine seelische Stabilität und Gesundheit voraus. Die Seminare ersetzen keine Therapie und haben keinen therapeutischen Anspruch, sondern dienen der reinen Information und Beratung.

 

 Weiter Informationen zur Aufstellungsarbeit finden Sie hier.

Erlebnisabende

Termine: 08.11.2021 ab 19:00 Uhr 

                  25.11.2021 ab 19:00 Uhr

 

TeilnehmerInnenzahl pro Abend: max. 5 

 

Ihre Investition:  

75 €  - ab 2022 95 € -  eigene Aufstellung         25 € als Beobachter

 

 

 

Veranstalterinnen:

Ina Born Beratung & Mediation Pferdelernwerkstatt

Anmeldung:

info@ina-born.de 

kontakt@pferdelernwerkstatt.de 

 

Alle Workshops und Erlebnisabende finden in der Trainingshalle in Braunschweig - Dibbesdorf , Lüddeweg 4  statt. 



Spurensuche mit der Pferdegestützten Aufstellung

Die Pferdegestützte Aufstellungsarbeit ist eine Kooperationsveranstaltung  mit der Pferdelernwerkstatt.

Termin:  nach Vereinbarung

Ihre Investition: ab 195 €  60 Minuten, jede weitere 30 Minuten 60 €

Veranstaltungsort: Halle, Lüddeweg 4, 38108 Dibbesdorf

Anmeldung per Mail:  Pferdelernwerkstatt  oder   info@ina.born.de

Es wird nicht geritten, Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich, festes Schuhwerk und  Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen. Die Teilnahme an den Seminaren/Workshops/Einzelsitzung setzt eine seelische Stabilität und Gesundheit voraus. Die Seminare  ersetzen keine Therapie und haben keinen therapeutischen Anspruch, sondern dienen der reinen Information und Beratung.


Perspektivwechsel - Jetzt!

Coaching und Aufstellung mit Pferden in der VHS Braunschweig

 

Sie brauchen eine neue Sicht auf Ihr berufliches oder privates Umfeld? Ein gelungener Perspektivwechsel ändert die Blickrichtung auf die Problemstellung. Durch den Blick- und Richtungswechsel erhalten Sie Anregungen und Ideen um eine Veränderung der Lebensumwelt zu bewirken.  Sich dessen bewusst zu sein, eigene Stärken gezielt einzusetzen, aber auch sein Gegenüber wahrzunehmen und zu interpretieren sind dabei die Herausforderungen des Perspektivwechsels. 

 

Im ersten Teil des Seminars lernen Sie das Verhalten der Pferde im Coaching kennen. Übungen aus dem  Coaching machen das eigene Verhalten deutlich.

Im zweiten Teil demonstrieren wir an zwei offenen Aufstellungen, mit einem eigenen Thema von zwei TeilnehmerInnen,  wie die Pferde ihre Stellvertreteraufgabe erfüllen und der Wechsel der Perspektive deutlich wird. In den Demonstrationen werden auch Bodenanker eingesetzt. Im Gespräch erklären wir die Aufstellung und das Verhalten der Pferde. 

 

  

Es wird nicht geritten, alle Übungen finden am Boden auf Augenhöhe mit den Pferden statt. Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich.

 

Seminar unter Anleitung einer zertifizierten Trainerin für pferdegestützte Weiterbildung (EAHAE) und einer Heilpraktikerin für Psychotherapie (Daniela Mick-Spindler und Ina Born).

 

Hinweis:

Die Teilnahme an den Aufstellung-Seminaren setzt eine seelische Stabilität und Gesundheit voraus. Die Seminare ersetzen keine Therapie und haben keinen therapeutischen Anspruch, sondern dienen der reinen Information. 

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit der VHS Braunschweig und Pferdelernwerkstatt.

Anmeldung unter www.vhs-braunschweig.de

Kurs-Nr.: UPA03

Seminarleitung: Daniela Mick-Spindler & Ina Born

Termin: 14.05.2022, Samstag von10.00 - 14:00 Uhr,  5 Unterrichtsstunden

Gebühr: 111 €

Ort: Trainingshalle Lüddeweg 4, 38108 Braunschweig-Dibbesdorf

 

Info: Kirsten Finkbeiner, Tel. 0531 2412 204, E-Mail: Kirsten.Finkbeiner@vhs-braunschweig.de (Montag bis Freitag von 08.30 – 12.30 Uhr)

 

Janine Giesemann, Tel. 0531 2412 214, E-Mail: Janine.Giesemann@vhs-braunschweig.de (Mittwoch und Donnerstag von 09.00 – 15.30 Uhr)